Für Seminaranbieter



Wir arbeiten unter anderem mit folgenden Anbietern zusammen:

Management Circle AG
FORUM Institut für Management GmbH
Industrie- und Handelskammer für die Pfalz
Industrie- und Handelskammer Darmstadt
Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg
GARP Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e. V.

Seminarthemen [als PDF laden ]

Führungskommunikation, sympathisch und echt!
Mitarbeiter souverän führen und motivieren

Seminar Führungskommunikation, sympathisch und echt!

Jede Führungskraft wünscht sich ein engagiertes Team und selbstständige Mitarbeiter. Was aber ist die beste Mischung aus Eigenverantwortung und klaren Vorgaben?

Souverän kommunizieren, nachhaltig motivieren & effizient delegieren

Dieses Seminar vermittelt grundlegende Instrumentarien für mehr kommunikative Führungskompetenz. Erwerben Sie fundiertes Führungswissen und setzten Sie erprobte Werkzeuge und unzählige wertvolle Praxistipps sofort in Ihrer beruflichen Praxis um.

Im Ihrem Team wirkungsvoll gestalten, lenken & führen

Ihr beruflicher Erfolg ist auch Ergebnis Ihrer Teamkommunikation. Wussten Sie, dass das Prinzip von Ursache und Wirkung in Teams meist nicht anwendbar ist? Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum von dem, was noch im letzten Meeting besprochen wurde, so wenig umgesetzt wurde? Profitieren Sie von modernen Kommunikations-technologien, oder fühlen Sie sich ihnen zunehmend eingeschränkt?
So viel ist klar: Unser Erfolg innerhalb unseres Teams wird von unseren Kommunikationsgewohnheiten beeinflusst – mit direkten Auswirkungen auf unsere persönliche Karriere. Alle Menschen wünschen sich ein gesundes Betriebsklima: Der gute Ton untereinander gibt unter anderem vor, ob in Ihrer Organisation eine positive Atmosphäre herrscht. Trainieren Sie auch schwierige Teamsituationen zu meistern – im Schutz einer kleinen Gruppe.
Schlüsselthemen des Seminars:
• Nachhaltige Mitarbeitermotivation
• Effiziente Delegation
• Erfolgreiches Konfliktmanagement inklusive Gesprächsführung in schwierigen Situationen,
• Kernaspekte der Teamentwicklung
• Führungs-Kommunikation für die Teamleitung
Ihre Vorteile:
• Als in-house Training verfügbar
• Interaktives Lernmaterial und Video-Lektionen ermöglichen individuelles Lernen zum idealen Zeitpunkt und begrenzen die benötigte Zeit und die Seminarkosten.
Zielgruppe: Alle Mitarbeiter, die ihre Führungs-Kenntnisse weiter ausbauen und auf ein solides Fundament stellen möchten.
Seminarmethode: Interaktive Übungen in Kleingruppen sowie im Zweiergespräch sorgen für eine lebendige, angenehme Atmosphäre.

Vom Kollegen zur Führungskraft
Die neue Vorgesetzten-Rolle mit Sicherheit meistern.

Seminar Vom Kollegen zur Führungskraft

Wie stellen Sie in Ihrer neuen Führungsposition sicher, dass Sie Ihrer neuen Rolle auf Dauer gerecht werden? Welche Strukturen und Methoden sollten Sie kennen und verstehen? Auf was müssen Sie bei der Kommu-nikation mit Ihren Mitarbeitern, die Ihnen bisher gleichgestellt waren, ab jetzt ganz besonders achten?

Ihr beruflicher Erfolg hängt von Ihrem Führungswissen ab. Dieses Intensiv-Seminar vermittelt Ihnen Profitools für effektive Führung, Delegation und Motivation.
Jede Führungskraft wünscht sich ein engagiertes Team und selbständige Mitarbeiter. Was aber ist die beste Mischung aus Eigenverantwortung und klaren Vorgaben?
Ganz gleich, ob Sie gerade vom Kollegen oder von der Kollegin zum/r Vorgesetzten wurden oder als neue Führungskraft in Ihrer Position einsteigen: Dieses Seminar vermittelt grundlegende Instrumentarien für mehr Führungskompetenz.
Erwerben Sie fundiertes Führungswissen und setzen Sie erprobte Werkzeuge und wertvolle Praxistipps sofort in Ihrem beruflichen Alltag um.

Schlüsselthemen des Seminars:
• Nachhaltige, emotionale Mitarbeitermotivation

• Effiziente, tragfähige Delegation und sinnvolle Kontrollsysteme

• Effektives Konfliktmanagement inner-
halb und zwischen Hierarchieebenen

• Konstruktive Gesprächsführung in schwierigen Situationen

• Kernaspekte der systemischen Organisations- und Teamentwicklung

• Vermeidung von Mikromanagement

• Elementare Grundkenntnisse zu unterschiedlichen Führungskonzepten und Führungsstilen
Die Teilnehmerzahl ist für dieses Format auf zehn Personen begrenzt.

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter, die ihre Führungs-Kenntnisse weiter ausbauen und auf ein solides Fundament stellen möchten.
Seminarmethode: Interaktive Übungen in Kleingruppen sowie im Zweiergespräch sorgen für eine lebendige, angenehme Atmosphäre.
Kursdauer: Z.B. in-house als 2-tägiges Intensiv-Seminar. Oder: Vier Tage mit zahlreichen Transferworkshops oder prozessbegleitend über einen längeren Zeitraum.

Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen
Berufliche Ziele nachhaltig und ohne Verbiegen erreichen

Seminar Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen

Warum sind die Besten im Business so erfolgreich? Viele Menschen nehmen an, es sei ausschließlich eiserne Disziplin, die zusammen mit einem knallharten Zeitmanagement exzellente Ergebnisse ermöglicht. Manchmal wird auch der Faktor „Begeisterung“ als Grund angeführt. Was aber, wenn die Begeisterung verfliegt und der Durchsetzungswille schwindet?
Erfolgreiche Persönlichkeiten wissen sehr genau, wie sie ihre innere Haltung positiv beeinflussen, selbst wenn äußere Umstände dies erschweren. Dieses Seminar vermittelt entsprechende Konzepte, die Ihre Mitarbeiter sofort in Ihrer täglichen Praxis umsetzen können. Entdecken und stärken Sie Ihre ganz eigene Art des Selbstmanagements.
Ihre Mitarbeiter erfahren in diesem Seminar, warum wir uns manchmal nicht trauen, Ziele zu setzen. Sie lernen, wie sie den Mut für ambitionierte Vorhaben fassen um diese erfolgreich umsetzen. Sie erfahren auch, warum intelligentes Selbstmanagement nicht mit reiner Willenskraft oder starrem Zeitmanagement gleichzusetzen ist. Es geht besonders darum, welche Rolle unsere Überzeugungen, Rituale und unsere Sprache auf die eigenen Erfolgschancen im Business haben.
Im Laufe des Seminars entwickeln alle Teilnehmer Ihre individuelle Strategie, um Ihren in einfachen Schritten Zielen näher zu kommen. Wählen Sie die zwei-Tages Version dieses Seminare, damit Ihre Mitarbeiter zusätzlich verstehen lernen, wie Sie berufliche Ziele erreichen, ohne dabei innere Plünderung zu begehen. Dabei erfahren Sie auch mehr über wissenschaftliche Hintergründe und Schutzfaktoren, die uns vor negativen Stress-Auswirkungen bewahren können.
Kernaspekte dieses Seminars:
• Erkennen: Was Sie im Leben wirklich antreibt, und wie Sie diesen Antrieb für Ihre Ziele nutzen
• Erarbeiten: Wie Sie eigene Ziele setzen, die auch wirklich erreichbar sind – der komplette Ziele-Prozess als Mini-Workshop
• Umsetzen: Entwickeln Sie Ihr individuelles Zeitmanagement in vier Schritten.
• Kraft tanken: Wie Sie auf Dauer hohe Leistungen erbringen ohne dabei innere Plünderung zu begehen.
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, die berufliche Ziele nachhaltig und ohne Verbiegen erreichen möchten.
Seminarmethode: Interaktive Übungen in Kleingruppen sowie im Zweiergespräch sorgen für eine lebendige, angenehme Atmosphäre.

Kursdauer: Crash-Kurs (ein Tag), zwei Tage oder vier Tage mit zahlreichen Transferworkshops oder prozessbegleitend über einen längeren Zeitraum

SERENITY - Prinzipien der Gelassenheit für Führungskräfte
Wie Sie im hektischen Alltag gesund führen und gelassen arbeiten

Seminar SERENITY – Prinzipien der Gelassenheit für Führungskräfte

Profistrategien für den Fokus auf das Wesentliche
Wie können wir selbstbestimmt, souverän und gelassen arbeiten, während die Anforderungen des digitalen Alltags täglich steigen? Welche Wege gibt es, trotz Datenflut und Leistungsdruck einen klaren Kopf zu bewahren?

Dieses Praxistraining hilft Ihnen, in einer schnelllebigen Arbeitswelt auf Ihre wesentlichen Ziele zu fokussieren. Unser Experte vermittelt Schritt für Schritt, wie Sie trotz Datenflut und Leistungsdruck einen klaren Kopf bewahren. Dieses handlungsorientierte Seminar verbindet essenzielle Theorieanteile und eine Fülle interaktiver Übungen mit Ihrer eigenen beruflichen Praxis.

Trainingsinhalte:
• Fokussiert führen & arbeiten: Lernen Sie durch praxisnahe Übungen, den Spagat zwischen dem Anspruch unseres hektischen Onlinezeitalters und den Realitäten des Arbeitsalltags zu meistern.

Erfahren Sie, wie Sie im zunehmend digitalisierten Alltag stressfrei produktiv bleiben. Zusätzlich werden Sie individuelle Strategien erarbeiten, um Ihre Konzentration im Alltag dauerhaft zu verbessern.

• Komplexität reduzieren: Trainieren Sie, auch unter Druck durch geschicktes Informations-Management handlungsfähig zu bleiben.

Dabei setzten Sie Profistrategien ein, die Sie dabei unterstützen, den Überblick über Projekte, automatisierte Prozesse und Engpässe zu behalten statt in reaktive Muster zu verfallen.

• Nachhaltige Prävention: Erlernen Sie im abschließenden Praxistraining, wie Sie aus eigener Kraft anhaltende Stress-Situationen erkennen und verändern.

Dabei entwickeln Sie individuelle Strategien, um auf Dauer achtsam und leistungsfähig zu bleiben.
Zielgruppe: Führungskräfte, Teamleiter und Unternehmer, die in einer zunehmend automatisierten Arbeitswelt konzentrierter und souveräner werden wollen.
Seminarmethode: Zahlreiche Praxisübungen unter Anleitung des Trainers garantieren den Wissenstransfer und sorgen für eine lebendige, angenehme Atmosphäre.
Kursdauer: Crash-Kurs (ein Tag), mehrere Tage mit zahlreichen Transferworkshops oder prozessbegleitend über einen längeren Zeitraum.

Emotional Power (Program im English)
Deploy the power of your emotions to fuel extraordinary results

Seminar Emotional Power (Program im English)

Have you ever found yourself stuck in an emotional traffic jam, preventing you from working in
“the zone”? Sometimes, our feelings lead us away from the optimum of a focused concentration
on the present moment and any resistance seems useless.
How can you find back into your productive flow state? This seminar shows you how to make your emotions work for you, your project and career goals. You will learn how to identify, acknowledge and appreciate what you feel and fear. The goal of this seminar is to raise your awareness for the meaning of your emotions and to develop a sense of personal control over your current situation. At the end of this intensive seminar, you will have found your own ways to use the power of your emotions to achieve extraordinary results.
Many distinguished personalities achieve outstanding results because they are deeply connected with their most essential needs and most empowering beliefs – no matter how challenging their situation is. This seminar provides hands-on training for handling your feelings and harnessing their power. Instead of being directed by your emotions you will significantly increase your ability to make the best use of your emotions for your goals and your organization.
Tap into your own unlimited resources by practicing the following aspects:
• How does our fear work for, not against us?

• How self-conditioning works,
and why it will be the most positive endeavor you ever started

• How does empathy work?
Emotional-intelligent collaboration within your team

• Different sides of your personality
How we can improve and re-negotiate goals of our „inner team“

• Changing challenging problems:
effectively coping with stress, time pressure and double bind situations.
Target group
Specialists and executives who are faced with rapid change or who are working in challenging environments such as sales, consulting, service, development or in highly automated industries.
Seminar methods: In conjunction with a lively, pleasant atmosphere, numerous practical exercises ensure an effective knowledge transfer for all participants.
Duration of the course:
– Single day version – “Crash course”, or
– Two day version – “Standard seminar” or
– Four day version – includes additional knowledge
transfer workshops

Führen durch Körpersprache
Souveräne Außenwirkung als Führungsinstrument

Seminar Führen durch Körpersprache

In diesem mitreißenden Praxisseminar vermittelt der Körperspracheexperte und ehemalige Public Relations- und Lobbyingprofi Marius Jost, wie Sie durch Ihre Körpersprache authentisch, sympathisch und souverän führen und manipulative Kommunikation bereits an der Körpersprache erkennen.
Sind Sie in der Lage, nicht nur inhaltlich, sondern auch durch überzeugende Körpersprache und Ihre Stimme zu motivieren, zu begeistern und zu führen? Wie reagieren Sie auf versteckte körpersprachliche Signale, oder wenn man Sie subtil unter Druck setzen will?
„Wer Körpersprache versteht, durchschaut das Fundament unserer Kommunikation,“ sagt Marius Jost. Er weiß genau, wie überzeugende Körpersprache wirkt und warum wir darauf reagieren. In seiner Tätigkeit als Public Relations- und Lobbyingprofi hat er Manager globaler Technologieunter-nehmen im Kommunika-tions- und Influencerbereich trainiert. Er kennt die Körpersprache- und Stimmtricks bekannter Einfluss-nehmer, Politiker und Manager: Jost einer der gefrag-testen Executive Coaches für persönliche Außen-wirkung und die Erkennung von Manipulations-strategien in Deutschland.
Kernbereiche dieses Seminars:
• Führen durch Körpersprache: Sicherheit, Klarheit und Offenheit auch unter Druck spüren und ausstrahlen
• Sympathie, Präsenz und Charisma: Menschen begeistern, Ihr persönliches Image authentisch ausbauen
• Signale der Manipulation: Versteckte Hinwiese erkennen, Lügen entlarven und geschickt reagieren.
• Wie wirke ich? Persönliches Feedback vom Experten erhalten und Ihre Körpersprache passend zu Ihren Zielen während des Seminars trainieren.

• Gruppen souverän mit dem Körper führen – Ideale Körpersprache für Kleingruppen bis hin zu Großveranstaltungen, sowie für Problem- und Grenzsituationen.
• Intensiv-Übungen, die sich an den individuellen Anliegen und Herausforderungen jedes Teilnehmers orientieren. Auf Wunsch mit Videofeedback.
Mit psychologischem Scharfsinn und praxisgerechten Übungen zeigt Marius Jost, wie Sie durch Körpersprache Menschen souverän führen.

Dabei erleben Sie auch, auf was es bei verschiedenen Gruppenkonstellationen körpersprachlich und stimmlich ankommt und wie Sie sich in Grenzsituationen wie z.B. brisanten Meetings, manipulativen Angriffen, Verhandlungen unter Druck oder schwierigen Gesprächen verhalten sollten.
Zielgruppe: Fachexperten, Führungskräfte, Teamleiter, Lehrbeauftragte und Trainer, Politiker und Unternehmer, die mit einem hohen Maß an Sicherheit, Souveränität und Charisma überzeugen, begeistern und führen wollen.
Seminarmethode: Effektiven Praxistransfer durch Intensiv-Übungen, die auf Ihren individuellen Anliegen und Herausfor-derungen Teilnehmers aufbauen. Auf Wunsch erhalten Sie zusätzlich Video-feedback, das Sie auch auf einem USB Stick sichern können. Trainieren Sie Ihre Gestik, Mimik und Stimme passend zu Ihren persönlichen Ziele.

Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel
Manipulationsmanöver erkennen und souverän kontern

Seminar Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel

Schwarze Rhetorik – erkennen, durchschauen, reagieren

In diesem beliebten Praxisseminar vermittelt der deutsche Ex PR- und Lobbyingprofi Marius Jost, wie Sie Beeinflussung und manipulative Rhetorik erkennen und in idealer Weise darauf reagieren. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Referenten, der auf Ihre individuelle Situation eingeht. Trainieren Sie die Erkennung und Neutralisierung der wichtigsten Überzeugungs-, Beeinflussungs- und Manipulationstechniken, u.a. aus den Bereichen Militär, Polizeiarbeit, Lobbying, Marketing, Public Relations und Psychotherapie!

Themen

  • Warum Manipulation funktioniert und wie Menschen manipuliert werden – Sieben psychologische Grundprinzipien der Manipulation mit Praxisbeispielen aus Militär, Polizeiarbeit, Lobbying, Marketing, Public Relations und Psychotherapie
  • Wie wir vor einem Gespräch beeinflusst werden können und warum wir so unglaublich leicht darauf hereinfallen – Die wichtigsten kommunikativen Taktiken der Vor-Beeinflussung erkennen und neutralisieren lernen
  • Wie Sie Manipulation und schwarze Rhetorik auch unter Stress aufdecken und auf Suggestivfragen reagieren – Angeleitetes situatives Training im Team und zu zweit, nur auf Wunsch mit Videofeedback
  • Warum Sie schwierige Situationen verschärfen können, ohne, dass Sie sich darüber im klaren sind – Systemische Praxisübung zum Miltonmodell und zum Meta-Modell der Sprache
  • Wie Sie in der Praxis mit manipulativen Gesprächspartnern umgehen – Die beste Reaktion für jede Situation: Praxistraining für spiegelnde, deeskalierende und „all-In-Strategie“
  • Wie Sie Menschen ohne Kampfrhetorik überzeugen – So können Sie Ihr Anliegen unter Zeitdruck und trotz Hierarchieunterschieden Stück für Stück durchsetzen


Ziel der Veranstaltung
Sind Sie in der Lage, Beeinflussungsmanöver zu erkennen anstatt beeinflusst zu werden? Haben Sie manchmal das Gefühl, bei einem Gespräch übervorteilt worden zu sein? Wenn Sie psychologische Manipulationsstrategien besser verstehen wollen, Ihnen manchmal die Antworten auf Fang- und Suggestivfragen fehlen oder Sie unter Druck souveräner kommunizieren wollen, dann ist dieses Seminar ideal für Sie geeignet. Sie lernen die in der Praxis relevantesten Beeinflussungsmanöver kennen aus Bereichen wie Militär, Polizeiarbeit, Lobbying, Influencer-Marketing, Public Relations und Psychotherapie kennen.

„Schwarze Rhetorik, also manipulative Tricks zu erkennen und Menschen fair und nachhaltig zu überzeugen wird immer wichtiger,“ sagt Marius Jost. In seiner Tätigkeit als Public Relations- und Lobbyingprofi hat er Manager globaler Technologieunternehmen im Kommunikations- und Influencerbereich trainiert. Er kennt die schwarze Rhetorik von Einflussnehmern, Politikern und Managern. Jost ist einer der gefragtesten Executive Coaches für persönliche Außenwirkung und die Erkennung von Manipulationsstrategien in Deutschland.

Egal in welcher Position Sie arbeiten, Ihre Karriere hängt von Ihren kommunikativen Fähigkeiten ab. Am Ende des Seminars werden Sie wissen, wie Sie sich unethischen Manipulationsversuchen erwehren, wie Sie Überzeugungstechniken ethisch sauber einsetzen können und wie Sie in Drucksituationen strategisch geschickt reagieren.

Teilnehmerkreis
Fachexperten, Führungskräfte, Teamleiter, Lehrbeauftragte und Trainer, Politiker und Unternehmer, die manipulative Techniken sicher und schnell erkennen möchten und darauf angemessen, souverän und elegant kontern wollen.

Seminarmethode

In diesem Seminar sichert der Referent den Praxistransfer durch viele Übungen im Dialog und der Gruppe, die auf Ihren individuellen Herausforderungen aufbauen. Zusätzlich verdeutlicht der Trainer anschaulich wissenschaftliche Hintergründe zu ausgewählten Themen. Auf Ihren Wunsch hin erhalten Sie Videofeedback, das Sie gerne auf einem USB Stick sichern können.

Programm

  • Warum Manipulation funktioniert und wie Menschen manipuliert werden
    • Sieben psychologische Grundprinzipien der Manipulation mit Beispielen aus Wissenschaft und Praxis
    • Umsetzung der Prinzipien in Dialog-Situationen und mögliche Szenarien in Ihrer Branche
  • Wie wir vor einem Gespräch beeinflusst werden können und warum wir so unglaublich leicht darauf hereinfallen
    • Die wichtigsten kommunikativen Taktiken der Vor-Beeinflussung verstehen
    • Vor-Beeinflussung neutralisieren lernen: Erkennen, entscheiden und handeln
  • So erkennen und handeln Sie Manipulation und schwarze Rhetorik unter Stress
    • Sprachliche Muster aufdecken und kontern: Je nach Kontext von konstruktiv bis konfrontativ
    • Elegant und professionell auf Suggestivfragen reagieren: Angeleitetes situatives Training im Team und zu zweit
  • Warum Sie schwierige Situationen verschärfen können, ohne, dass Sie sich darüber im klaren sind
    • Was Worte anrichten können: Systemische Praxisübung zum Miltonmodell
    • Je nach Situation der richtige Stil: Das Meta-Modell der Sprache
  • Aus der Praxis: Wie Sie mit manipulativen Gesprächspartnern umgehen – Situationsbezogenes Training
    • Vor- und Nachteile der spiegelnden Strategie
    • Wann nutze ich die deeskalierende oder die „all-In-Strategie“?
  • Wie Sie Menschen fair, transparent und nachhaltig überzeugen
    • Ihr Anliegen unter Zeitdruck und trotz Hierarchieunterschieden durchsetzen: Das ENF-Modell
    • Eröffnungsphase – Nutzen-Kommunikation- Frage-Phase und Handlungsaufforderung

Das Programm deckt selbstverständlich das klassische Gespräch genauso ab wie schriftliche oder elektronische Kommunikation.

✂ – – – – – – – – –
Wichtige Schlagworte: Dirty Tricks Rhetorik, Schwarze Rhetorik, Rhetoriktricks, Kampfrhetorik, Dialektik, Schlagfertigkeit, Beeinflussung, Manipulation

Mich durchsetzen!
Werkzeuge für alle, die angemessen Gehör finden und souverän überzeugen wollen

Seminar Mich durchsetzen!

Fühlen Sie sich manchmal überhört, übertönt, oder übergangen? Wissen Sie, auf was Sie in der Praxis achten müssen, um sich angemessen durchzusetzen? Wie schaffen Sie es, nachhaltig Gehör zu finden, und dabei sympathisch zu kommunizieren?
Profitieren Sie von der Erfahrung unseres Dozenten aus der internationalen PR- und Lobby-Arbeit. Steigern Sie Ihre Durchsetzungskraft durch praxisnahe Übungen und optionales Videofeedback.
Diese Themen werden Sie nach dem Seminar meistern:
• Auf was muss ich in der Praxis achten, um mich durchzusetzen?

• Souveräne Kommunikation und Sicherheit: Wie sage ich es in der Praxis?

• Wie bleibe ich im Beruf sympathisch und bestimmt zugleich?

• Wie setze ich meine Körpersprache und Stimme optimal ein?

• Schlagfertigkeit: Wie erkenne und kontere ich schmutzige Rhetoriktricks?

• Welche essentiellen psychologischen Faktoren helfen mir, um mich durchzusetzen?

• Worauf kommt es an, um sich als Frau, Azubi oder Teamleiter/in durchzusetzen?
Hinweis: Sie erhalten auf Wunsch ein Videofeedback. Bitte bringen Sie zur Sicherung Ihrer Datei einen USB-Stick mit.

Zielgruppe
Fach – und Führungskräfte, die sich auch in schwierigen Situationen rhetorisch besser behaupten möchten.

Seminarmethode
Zahlreiche Praxisübungen unter Anleitung des Trainers garantieren Ihren Wissenstransfer und sorgen für eine lebendige, angenehme Atmosphäre. Zusätzlich verdeutlicht der Referent anschaulich wissenschaftliche Hintergründe zu ausgewählten Themen.

Kursdauer
Crash-Kurs (ein Tag), zwei Tage oder vier Tage mit zahlreichen Transferworkshops oder prozessbegleitend über einen längeren Zeitraum.

Einführung in die professionelle Suchmaschinenoptimierung
Nachhaltige Strategie und Schritt-für-Schritt-Umsetzung für Ihre individuelle Situation

Seminar Einführung in die professionelle Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist eine der wichtigsten Kerndisziplinen im Online-Marketing. Ihre Webseite muss von Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Co. als relevant eingestuft werden, damit sie möglichst weit oben auf der Trefferliste angezeigt wird. Auch wenn Google seinen Suchalgorithmus geheim hält gibt
es wirkungsvolle Stellschrauben, um den eigenen Webauftritt oder Online-Shop auf einer guten bis sehr Position zu platzieren. Natürlicher Linkaufbau, hochwertige Inhalte und die richtigen Keywords sind nur wenige davon.
In diesem 2-Tages-SEO-Seminar trainieren Sie, neben theoretischem Wissen, die praktische Umsetzung der für Ihr Unternehmen wichtigsten Techniken und Maßnahmen für eine nachhaltige Suchmaschinenoptimierung. Mit Hilfe Ihres Trainers entwickeln Sie bereits vor Ort wertvolle Ansätze zur SEO-Optimierung Ihrer Webpräsenz.
Themenbereiche dieses Intensiv-Seminars:
• Einführung in die Suchmaschinenoptimierung
• Effiziente, nachhaltige Keyword-Recherche
• Onpage-Optimierung Ihrer Webseite
• Entwicklung einer geeigneten Content-Strategie
• Strategie und Umsetzung für eine gelungene Offpage-Optimierung und intelligente Nutzung von sogenannten „Social Signals“
• Konkreter Linkaufbau: passend für Ihre Situation
• Maßgeschneiderte Profitools und legale Tricks zur weiteren Steigerung Ihrer Reichweite

Methoden

In diesem workshop-basierten SEO-Seminar entwickeln die Teilnehmer mit Hilfe unseres erfahrenen Referenten individuelle Stategien, um Ihre Unternehmens-Webseite zu optimieren. Es geht darum, optimal auf die Realität der SEO-Welt vorbereitet zu sein. Folgende Ziele werden Sie nach dem SEO-Seminar erreicht haben:

• Sie entwickeln Ihre eigene Content-Strategie
• Sie erkennen grobe Fehler auf Ihrer Webseite
• Sie bringen Ihre SEO-Kenntnisse up-to-date
• Sie können Ihre eigenen Linkbuilding-Ideen strategisch und taktisch entwickeln
• Sie wissen ganz genau, welche Keywords für SEO (aber auch für Google Adwords) wichtig sind
• Sie kennen die wichtigsten Online Marketing Tools zur effizienteren SEO-Arbeit
• Sie wissen genau, was Google „nicht will“
• Ihnen fällt die Auswahl und Kontrolle einer SEO-Agentur leichter, da Sie Ihre individuelle SEO-Problemstellung besser hinterfragen können
Das Seminar ist für folgende Zielgruppen relevant:

• Unternehmer und Führungskräfte, die Ihrer Webseite mehr Sichtbarkeit in den bekannten Suchmaschinen ermöglichen wollen
• Marketingverantwortliche, die die Unterneh-menswebseite betreuen bzw. eine beauftragte SEO-Agentur hinterfragen können müssen
• Mitarbeiter von Agenturen, die ihren Kunden Hilfestellung im SEO-Bereich geben wollen
• Geschäftsführer, die verstehen wollen, wie Suchmaschinenoptimierung funktioniert
• Sowie alle Stakeholder, die ihr SEO-Wissen aufbauen oder auffrischen möchten

Sicherer Unternehmensauftritt: Im Web rechtlich unmöglich?
Was Sie bei Web- und Social-Media -Auftritt zu Vermeidung von Abmahnungen beachten sollten

Seminar Sicherer Unternehmensauftritt: Im Web rechtlich unmöglich?

sichere Unternehmensauftritt im Web rechtlich unmöglich? – Was Sie bei Ihrem Web- und Social-Media-Auftritt zu Vermeidung von Abmahnungen beachten sollten
Erlangen Sie in einem kompakten aber intensiven Seminar das Know-How, um rechtliche Fallstricke im Online-Marketing zu vermeiden. Wir werden anhand der typischen Arbeit von Agenturen und Marketingabteilungen die rechtlichen Fragestellungen zur Vermeidung von Abmahnungen besprechen und hierbei die Fragen und Projekte aus dem Kreis der Seminarteilnehmer in den Vordergrund stellen. Schwerpunkt sind die alltäglichen in Agenturen und Marketing-Abteilungen aufkommenden Fragen aus der rechtssicheren Gestaltung von Online-Marketing-Maßnahmen sowie des Datenschutzes.
Schwerpunkt sind Bewerbungen eines Projektes auf Micro-Sites und die damit verbundenen Fragen aus der aktuellen Rechtsprechung, insbesondere
• Konflikte bei Wahl der passenden Domain bei Micro-Sites
• Haftung für etwaigen Content und fremde Inhalte
• Rechtssichere Gestaltung von Links, Frames und Embedded-Content
• Unsinniger oder sinnvoller Einsatz von Disclaimern
• Erhebung von Verkehrsdaten, Datenschutzhinweise und sonstige Informationspflichten rund um das Thema des Datenschutzes
• Einbettung von Social-Media-Plug-Ins
• Impressumsangabenverpflichtung, wenn ja in welcher Form und Inhalt
Neben dem wichtigen Thema des Datenschutzes bei der Gestaltung von Online-Projekten auf Micro-Sites werden wir die Online-Vermarktung des Projektes über den Bereich des Suchmaschinenmarketings beleuchten. Hier werden wir typische aktuelle Fragestellungen aus der Rechtsprechung rund um Suchmaschinen- und Onlinemarketing-Strategien besprechen, insbesondere folgende Themen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung und des Keyword-Advertising:
• Aktuelle Entwicklung des Suchmaschinen-marketings bei Google-AdWords

• Brandbidding

• Äußere Gestaltung der Anzeigen sowie rechtsichere Inhalte
Darüber hinaus beleuchten wir die Bewerbung Ihres Online-Projektes durch E-Mail-Aktionen im Bereich des Kundenstamms und zur Gewinnung von Neukunden. Hierbei spielt neben den aktuellen Fragen aus dem Wettbewerbsrecht ebenfalls der Datenschutz eine ganz erhebliche Rolle. Beleuchten werden wir insbesondere Fallstricke im Rahmen des Double-Opt-In-Verfahrens:
• Datenspeicherung und Nutzerprofile

• Empfehlungsmarketing
Im letzten Teil des Seminars werden wir die sonstige Vermarktung auf Drittseiten beleuchten, insbesondere im Bereich von Blogs, Foren und bei Produktver-marktungen auf Plattformen einschließlich Preisvergleichsseiten. Hier werden wir auf folgende Aspekte eingehen:
• Verbotene getarnte Werbung in Blogs oder Foren

• Aktuelle Verantwortlichkeiten von Preissuchmaschinen und Forenbetreiber

• Erwartungshaltung der Online-Nutzer bei Trefferlosten auf Online-Plattformen und Internetshops

• User generated Content

• Wo beginnt die Haftung für den Plattform- oder Forenbetreiber

• Verkaufsförderungsaktionen, Gewinnspiele & Co

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle Personen, die mit dem Onlinemarketing beschäftigt sind. Dies betrifft sowohl die Agenturen als auch die In-House-Verantwortlichen der Marketing-Abteilung.
Durch dieses Seminar werden Sie folgende Ziele erreichen:
• Vermeidung von Haftungen für Links oder sonstigen Inhalt Dritter

• Rechtssichere Einbindung von Social-Media-Plug-Ins auf der eigenen Micro-Site

• Informationspflichten rund um das Tracking von Verkehrsdaten und Vermeidung von Datenschutzrechtsverstößen

• Grundsätze über rechtlich zulässiges Keyword-Advertising und Suchmaschinenoptimierung

• Vermeidung von Abmahnungen durch die richtige Umsetzung von E-Mail-Newslettern und dem zu Grunde liegenden Double-Opt-In-Verfahren

Werbeeinwilligung 4.0
Neukundengewinnung und Kaltakquise im Klartext mit Tipps und Tricks für das Direktmarketing

Seminar Werbeeinwilligung 4.0

Erlangen Sie in einem praxisorientierten Seminar das nötige Know-How, um rechtliche Fallstricke im Online-Marketing zu vermeiden. Ihr Dozent ist auch Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und wird gemeinsam mit Ihnen sämtliche rechtliche Aspekte zur Kaltakquise, Kundengewinnung und Werbung gegenüber Bestandskunden zur Vermeidung von Abmahnungen besprechen. Hierbei stehen die Fragen und Projekte aus dem Kreis der Seminarteilnehmer klar im Vordergrund.

Erleben Sie direkten Praxistransfer in lebendiger Atmosphäre und erfahren Sie in diesem Seminar das wirklich Wesentliche zu:
• Werbung im öffentlichen Raum und per Post

• Generierung von wirksamen Einwilligungen zur Werbung

• Einsatz von Dienstleistern wie Letter-Shops bei der Durchführung von Werbung

• Neues aus dem Bereich E-Mail Werbung
• Rechtskonforme Kaltakquise

• Telefon und Werbung per SMS, MMS und per WhatsApp

• Datenschutzreform 2018 und Alteinwilligungen

• Datenschutzreform 2018 – was ändert sich für die Werbekanäle

• Tracking, Targeting und Retargeting

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die mit dem Marketing beschäftigt sind. Dies betrifft sowohl Agenturen als auch die In-House-Verantwortlichen der Marketing-Abteilung.

Nach dem Seminar werden Sie die folgenden Aspekte verstehen und überblicken können:
• Kenntnis über Probleme bei Hinzuziehung von Dienstleistern für Werbung wie Letter-Shops bei E-Mail Marketing

• Rechtssichere Gestaltung von Einwilligungen für Post-, SMS-, Telefon- und E-Mail-Werbung

• Vermeidung von Abmahnungen durch die richtige Umsetzung von E-Mail-Newslettern und dem zu Grunde liegenden Double-Opt-In-Verfahren

Vortrag: Digitalisiert? Aber hallo!
Unterhaltungen mit Miri, der wunderbaren digitalen Assistentin

Seminar Vortrag: Digitalisiert? Aber hallo! [EN: Miri, can you hear me?]

Wie können wir Digitalisierung menschlich und sinnvoll nutzen? Ein humorvoller Vortrag zum Ernst der Lage.
Lernen und lachen, das können Sie gerne auch gleich in Ihrem Unternehmen. Marius Jost zeigt eindrucksvoll, wie Miri, die persönliche Assistentenstimme aus seinem Smartphone, unser Leben nicht nur erleichtert, sondern so richtig zu einem Feuerwerk der Gefühle werden lässt. Halten Sie Ihr Handy fest, es könnte viral werden!

Wie nehmen wir das Steuer wieder in die Hand, wenn es ja keines mehr gibt?
Ist Automatisierung, digitale Transformation und künstliche Intelligenz wirklich besser als natürliche Dummheit? Psychologen sagen, „es kommt darauf an“. Jost klärt diese Frage ein für alle Mal, und zwar im tiefgründigen Dialog mit seiner selbst entwickelten, wunderbaren digitalen Assistentin Miri. Machen Sie sich auf einen lehrreichen Vortrag gefasst, der das Thema Digitalisierung von einer sympathischen Seite beleuchtet.

Zielgruppe, Format und Dauer:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, Tagungs- und Messebesucher, Teilnehmer von kognitiv anstrengenden Veranstaltungen, die sich einen humorvollen, inspirierenden Abschluss für ihr Seminar bzw. ihre Veranstaltung wünschen.

Humorvoller Vortrag | Sprache: Englisch oder Deutsch

Vortragsdauer: Wahlweise 20 | 40 | 45 Minuten.
Ihr Nutzen
• Vermitteln Sie aktuellste Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung und künstlichen Intelligenz auf spielerische Weise: 20% Wissen, 80% Lachen.
• Führen Sie Ihre Teams und Teilnehmer durch intelligenten Humor aus der Passivität in eine aktive Haltung und ein selbstwirksames Handeln.
• Machen Sie Ihre Teilnehmer neugierig auf Innovation. Schaffen Sie eine konstruktive, positive Stimmung, die neue Lösungen und Wege zulässt und fördert.
Ihr Keynote-Speaker
Marius Jost, Int. Betriebswirt, M.Sc.,
ist Leiter des Instituts für systemisches Training und tritt als Keynote-Speaker bei Großveranstaltungen von Verbänden, Unternehmen und Kongressen auf. Im Fokus seiner Vorträge steht immer der Mensch mit seinen vielfältigen Möglichkeiten der selbstbestimmten Kompetenzentfaltung.
Marius Josts Vorträge dienen vor allem der Inspiration und liefern wertvolle Denkanstöße für Entscheider, Generalisten und Experten sowohl in Großkonzernen als auch in mittelständisch strukturierten Unternehmen.
Jost ist Ex Technologie-Analyst und PR-Profi. Zuletzt arbeitete er als Senior-Associate & Trainer bei Burson-Marsteller und als Kommunikationsmanager bei STADA

Magisch Digitalisiert – Erweiterte Wirklichkeiten!
Media-Magie, die überrascht, auflockert und bezaubert – mit Dipl.-Ing. (FH) Andreas Axmann

Seminar Magisch Digitalisiert – Erweiterte Wirklichkeiten!

Wie schaffen wir es, über den Tellerrand zu blicken, Visionen auszuarbeiten und die Dinge besser zu machen?

Durch die Brille des Staunens. Erweitern Sie Ihre Wirklichkeit durch den magischen Blick auf digitale Technologie. Andreas Axmann informiert und inspiriert Sie spielerisch zum Thema Digitalisierung. Neben allgemeinen Grundlagen liefert sein „Show-Vortrag“ visuelle und magische Spezialeffekte, die Ihnen die Vernetzung und Verschmelzung aus digital und real zu einer neuen Wirklichkeit verdeutlichen. Absolut „APP-gefahren“!
Mit originellen und einzigartigen Ideen begeistert Axmann in seinen Show-Vorträgen Veranstalter und Teilnehmer. Der Tablet-Magier lässt mit seinem iPad bestellte Artikel aus Webseiten erscheinen, nutzt es als 3D-Drucker und lässt Sand aus Urlaubsbildern rieseln. Ergänzt wird das Tablet-Programm z.B. mit einem in die Cloud schwebenden Notebook und natürlich dem sagenumwobenen „Gedankenlese-Experiment“ mit der Google Glass. Lassen Sie Ihren Teilnehmern weder die Smartwatch-Zauberei, noch das vom Zuschauer geliehene Smartphone entgehen, welches auf überraschende Weise an einem unmöglichen Ort wieder auftaucht.
„Der tosende Applaus und die Standing Ovation haben Ihnen gezeigt wie sehr wir alle Ihren Auftritt bei unserer Tagung genossen haben!“
– Regine Lambertz, Accor Digital Days

Andreas Axmann, Jahrgang 1985, gehört noch zu den „Digital Natives“. Er kam 2004 nach Berlin, um sein Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik zu beginnen, welches er mit einer Diplomarbeit zum Thema „Zaubertheater“ abgeschlossen hat. Seit 2008 steht er hauptberuflich als Entertainer auf der Bühne. 2010 kombinierte Andreas Axmann seine Interessen zu digitalen Themen mit Zauberei und wurde in Deutschland zum ersten iPad-Magier. Der besondere Reiz besteht darin, dass digitale und reale Effekte miteinander verschmelzen. Das passt zu seiner Kernbotschaft: es gibt nicht eine Online-Welt und eine reale Welt, sondern nur eine Welt, in der alles intelligent vernetzt sein wird.

Kundenstimmen zum Vortrag
„Ihr Show-Vortrag war wirklich ein voller Erfolg und ich hoffe, es folgen viele weitere Engagements aus unserer Branche für Sie!”
– Astrid Kasten, Partslife GmbH
„Sie haben mich sehr beeindruckt. Das Erlebnis bleibt mir wirklich im Gedächtnis hängen. Danke noch einmal dafür.”
– Albert Ewert, MPL AG
„Ihr Auftritt sorgt auch noch Tage nach unserer Veranstaltung für Gesprächsstoff. Sie verstehen es sehr gut, Ihr Talent mit Wortwitz und Charme zu präsentieren – Sie haben unsere Mitarbeiter beeindruckt!”
– Petra Andre, Vectron International

Gebuchte Seminartermine

  • Sa. 11.11.2017 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den Beruf (5553-20)Frankfurt

  • So. 12.11.2017 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den Beruf (5553-20)Frankfurt

  • Di. 14.11.2017 ; 18:30 - 21:30Präsentation und Körpersprache im Business Fällt ausDarmstadt Dieburg, Albinistr 23 Raum 1108; 1 1OG

  • Mi. 15.11.2017 ; 19:00 - 20:30Vortrag: Manipulative Rhetorik - Von schmutzigen Tricks und GegenmittelnOlpe

  • Do. 16.11.2017 ; 9:30 - 17:30Das Singletasking-PrinzipKöln

  • Sa. 18.11.2017 ; 10:00 - 17:00Körpersprache im Business (SZ4516)Duisburg

  • Di. 21.11.2017 ; 18:30 - 21:30fällt aus Präsentation und Körpersprache im BusinessDarmstadt Dieburg

  • Sa. 25.11.2017 ; 9:30 - 16:30Präsentation & freie Rede im Business - Begeistern Sie Ihr Publikum wie ein Profi (5576-20) 4Frankfurt

  • So. 26.11.2017 ; 9:30 - 16:30Präsentation & freie Rede im Business - Begeistern Sie Ihr Publikum wie ein Profi (5576-20)Frankfurt

  • Do. 30.11.2017 ; 10:00 - 18:00X kein Seminar

  • Sa. 2.12.2017 ; 9:30 - 16:00Das Singletasking-Prinzip (172B1035F)Mönchengladbach

  • So. 3.12.2017 ; 9:30 - 15:00Emotional Power (172B1040F)Mönchengladbach

  • Sa. 9.12.2017 ; 10:00 - 17:00Wie Sie Menschen positiv beeinflussen & manipulative Tricks erkennen (SZ4525)Duisburg

  • Mo. 8.01.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub Souveräne Rhetorik, Kommunikation & Konfliktmanagement (Kurs Nr 5556-20)Frankfurt

  • Di. 9.01.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub Souveräne Rhetorik, Kommunikation & Konfliktmanagement (Kurs Nr 5556-20)Frankfurt

  • Mi. 10.01.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub Souveräne Rhetorik, Kommunikation & Konfliktmanagement (Kurs Nr 5556-20)Frankfurt

  • Do. 11.01.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub Souveräne Rhetorik, Kommunikation & Konfliktmanagement (Kurs Nr 5556-20)Frankfurt

  • Do. 11.01.2018 ; 19:15 - 21:30Karrierefaktor Überzeugungskraft (abens) (Kursnummer Z31141)Mainz

  • Fr. 12.01.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub Souveräne Rhetorik, Kommunikation & Konfliktmanagement (Kurs Nr 5556-20)Frankfurt

  • Sa. 13.01.2018 ; 10:00 - 16:30Das Singletasking-PrinzipDuisburg

  • Do. 18.01.2018 ; 19:15 - 21:30Karrierefaktor Überzeugungskraft (Kursnummer Z31141)Mainz

  • Sa. 20.01.2018 ; 9:30 - 16:30Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen in Beruf & Selbstständigkeit (5626-20)Frankfurt

  • So. 21.01.2018 ; 9:30 - 16:30Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen in Beruf & Selbstständigkeit (5626-20)Frankfurt

  • Do. 25.01.2018 ; 19:15 - 21:30Karrierefaktor Überzeugungskraft (Kursnummer Z31141)Mainz

  • Fr. 26.01.2018 ; 18:00 - 21:00Das Singletasking-Prinzip: Stressfrei in einer digitalisierten WeltHofheim

  • Sa. 27.01.2018 ; 10:00 - 17:00Das Singletasking-Prinzip: Stressfrei in einer digitalisierten WeltHofheim

  • Do. 1.02.2018 ; 13:00 - 14:00X kein Seminar an diesem Tag

  • Di. 6.02.2018 ; 9:00 - 16:20Mich durchsetzenIHK Hanau

  • Mo. 12.02.2018 ; 9:00 - 16:00Mich durchsetzen! Werkzeuge für alle, die Gehör finden wollen. (IHK SML271)IHK Ludwigshafen

  • Di. 13.02.2018 ; 9:00 - 16:00Wie wirke ich? Souveräne Körpersprache fürs Business (IHKSML267)IHK Ludwigshafen

  • Mi. 14.02.2018 ; 9:00 - 16:30Das Singletasking-Prinzip für Assistenz & FachkräfteIHK Darmstadt

  • Fr. 16.02.2018 ; 17:30-Sa. 17.02.2018 ; 20:45Emotional Power - Die Kraft der Gefühle im Beruf nutzenMainz

  • Fr. 16.02.2018 ; 17:30-Sa. 17.02.2018 ; 20:45Emotional Power - Die Kraft der Gefühle im Beruf nutzenMainz

  • Mo. 19.02.2018 ; 8:30 - 15:00Bildungsurlaub Karrierefaktor Rhetorik & Gesprächsführung - Überzeugend kommunizieren zahlt sich aus!Hofheim

  • Di. 20.02.2018 ; 8:30 - 15:00Bildungsurlaub Karrierefaktor Rhetorik & Gesprächsführung - Überzeugend kommunizieren zahlt sich aus!Hofheim

  • Mi. 21.02.2018 ; 8:30 - 15:00Bildungsurlaub Karrierefaktor Rhetorik & Gesprächsführung - Überzeugend kommunizieren zahlt sich aus!Hofheim

  • Do. 22.02.2018 ; 8:30 - 15:00Bildungsurlaub Karrierefaktor Rhetorik & Gesprächsführung - Überzeugend kommunizieren zahlt sich aus!Hofheim

  • Fr. 23.02.2018 ; 8:30 - 15:00Bildungsurlaub Karrierefaktor Rhetorik & Gesprächsführung - Überzeugend kommunizieren zahlt sich aus!Hofheim

  • Fr. 23.02.2018 ; 17:30 - 20:45Emotional Power - Die Kraft der Gefühle im Beruf nutzenMainz

  • Sa. 24.02.2018 ; 9:30 - 16:30Wie wirke ich? Karrierefaktor AußenwirkungFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 25.02.2018 ; 9:30 - 16:30Wie wirke ich? Karrierefaktor AußenwirkungFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mo. 26.02.2018 ; 9:30 - 17:00Gefahren im Web! Analyse und Schutz. Mit R Sosnowski und Marius Jost (IHK AKL170)IHK Ludwigshafen

  • Mi. 28.02.2018 ; 9:30 - 16:30Führen durch Körpersprache - Ihre Außenwirkung als FührungsinstrumentHotel Novotel Frankfurt City, Lise-Meitner-Straße 2, 60486 Frankfurt am Main, Deutschland

  • Do. 1.03.2018 ; 9:00 - 16:50Mich durchsetzen!Aschaffenburg

  • Sa. 3.03.2018 ; 9:00 - 16:15Lehr- und Imagevideos mit iMovie produzieren (Kurs: Z31180)Mainz

  • So. 4.03.2018 ; 9:30 - 16:45Lehr- und Imagevideos mit iMovie produzieren (Kurs: Z31180)Mainz

  • Mo. 5.03.2018 ; 9:00 - 16:20Präsentation und freie RedeIHK Hanau

  • Mi. 7.03.2018 ; 9:00 - 16:30Das Singletasking-Prinzip für FührungskräfteIHK Darmstadt

  • Do. 8.03.2018 ; 10:00 - 17:00Manipulative Rhetorik - Manipulationsmanöver ekennen und elegant konternrelexa hotel Frankfurt/Main, Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt am Main, Deutschland

  • Sa. 10.03.2018 ; 9:30 - 17:00Präsentation und KörperspracheDarmstadt Dieburg

  • Mo. 12.03.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Di. 13.03.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mi. 14.03.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Do. 15.03.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Fr. 16.03.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Sa. 17.03.2018 ; 9:00 - 10:00X Keine Seminare von 17.03.2018 bis 12.4.2018

  • Sa. 24.03.2018 ; 10:00 - 17:00Manipulative Rhetorik und geeignete GegenmittelHofheim

  • So. 25.03.2018 ; 10:00 - 17:00Manipulative Rhetorik und geeignete GegenmittelHofheim

  • Mo. 26.03.2018X

  • Di. 27.03.2018X

  • Mi. 28.03.2018X

  • Do. 29.03.2018X

  • Fr. 30.03.2018X

  • Sa. 31.03.2018X

  • So. 1.04.2018X

  • Mo. 2.04.2018X

  • Di. 3.04.2018X

  • Mi. 4.04.2018X

  • Do. 5.04.2018X

  • Fr. 6.04.2018X

  • Sa. 7.04.2018X

  • Fr. 13.04.2018 ; 18:00 - 21:15Manipulative Rhetorik IOlpe

  • Sa. 14.04.2018 ; 9:00 - 16:30Manipulative Rhetorik IOlpe

  • So. 15.04.2018 ; 10:00 - 17:00Wie wirke ich? Souveräne Körpersprache IOlpe

  • Mi. 18.04.2018 ; 9:00 - 16:50Wie wirke ich ?IHK Aschaffenburg

  • Sa. 21.04.2018 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den BerufFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 22.04.2018 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den BerufFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mi. 25.04.2018 ; 9:00 - 16:50Manipulative RhetorikIHK Aschaffenburg

  • Sa. 28.04.2018 ; 10:00 - 17:00Manipulative RhetorikDuisburg

  • Sa. 5.05.2018 ; 10:00 - 17:00Das Singletasking-PrinzipDuisburg

  • Sa. 12.05.2018 ; 9:30 - 16:30Präsentation & freie Rede im Business - Begeistern Sie Ihr Publikum wie ein ProfiFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 13.05.2018 ; 9:30 - 16:30Präsentation & freie Rede im Business - Begeistern Sie Ihr Publikum wie ein ProfiFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mo. 14.05.2018 ; 10:00-Fr. 18.05.2018 ; 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDuisburg

  • Mo. 14.05.2018 ; 10:00-Fr. 18.05.2018 ; 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDuisburg

  • Mo. 14.05.2018 ; 10:00-Fr. 18.05.2018 ; 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDuisburg

  • Mo. 14.05.2018 ; 10:00-Fr. 18.05.2018 ; 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDuisburg

  • Mo. 14.05.2018 ; 10:00-Fr. 18.05.2018 ; 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDuisburg

  • Fr. 25.05.2018 ; 17:00 - 19:30Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDarmstadt Dieburg

  • Sa. 26.05.2018 ; 9:30 - 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDarmstadt Dieburg

  • Mo. 28.05.2018 ; 9:00 - 16:00Singletasking-Kurs / Kooperation mit MTK

  • Sa. 2.06.2018 ; 10:00 - 17:00Wie wirke ich? CheckDuisburg

  • Fr. 8.06.2018 ; 18:00 - 21:15Souverän stressfrei im BerufOlpe

  • Sa. 9.06.2018 ; 9:00 - 16:30Souverän stressfrei im BerufOlpe

  • So. 10.06.2018 ; 9:30 - 16:00Wie wirke ich?Mönchengladbach, Deutschland

  • Sa. 16.06.2018 ; 9:30 - 16:30Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen in Beruf & SelbstständigkeitFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 17.06.2018 ; 9:30 - 16:30Intelligentes Selbstmanagement für Spitzenleistungen in Beruf & SelbstständigkeitFrankfurt am Main, Deutschland

  • Fr. 22.06.2018 ; 18:00 - 21:00Wie wirke ich, Körpersprache und Stimme im BusinessHofheim

  • Sa. 23.06.2018 ; 10:00 - 17:00Wie wirke ich, Körpersprache und Stimme im BusinessHofheim

  • Sa. 30.06.2018 ; 9:30 - 16:30Wie wirke ich? Karrierefaktor AußenwirkungFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 1.07.2018 ; 9:30 - 16:30Wie wirke ich? Karrierefaktor AußenwirkungFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mo. 2.07.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Di. 3.07.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mi. 4.07.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Do. 5.07.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Fr. 6.07.2018 ; 9:30 - 17:00Bildungsurlaub: Souveräne Rhetorik, Kommunikation & KonfliktmanagementFrankfurt am Main, Deutschland

  • Di. 10.07.2018 ; 9:00 - 17:00Führen durch Körpersprache - Ihre Außenwirkung als FührungsinstrumentFleming's Hotel München-Schwabing, Leopoldstraße 130-132, 80804 München, Deutschland

  • Mi. 11.07.2018 ; 9:00 - 16:00Manipulative Rhetorik - Manipulationsmanöver ekennen und elegant konternMaritim Hotel Stuttgart, Seidenstraße 34, 70174 Stuttgart, Deutschland

  • Sa. 14.07.2018 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den BerufFrankfurt am Main, Deutschland

  • So. 15.07.2018 ; 9:30 - 16:30Manipulative Rhetorik und geeignete Gegenmittel: Souveräne Kommunikation für den BerufFrankfurt am Main, Deutschland

  • Mo. 6.08.2018-Fr. 10.08.2018 ;  • Bildungsurlaub Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 6.08.2018-Fr. 10.08.2018 ;  • Bildungsurlaub Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 6.08.2018-Fr. 10.08.2018 ;  • Bildungsurlaub Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 6.08.2018-Fr. 10.08.2018 ;  • Bildungsurlaub Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 6.08.2018-Fr. 10.08.2018 ;  • Bildungsurlaub Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Di. 4.09.2018 ; 9:00 - 16:20Mich durchsetzenIHK Hanau

  • Fr. 7.09.2018 ; 9:00 - 16:30Das Singletasking-Prinzip für Assistenz & FachkräfteIHK Darmstadt

  • Sa. 8.09.2018 ; 10:00 - 11:00keine Seminare bis 10.10.2018

  • Do. 11.10.2018 ; 9:00 - 16:50Mich durchsetzen!Aschaffenburg

  • Fr. 19.10.2018 ; 9:00 - 16:30Das Singletasking-Prinzip für FührungskräfteIHK Darmstadt

  • Fr. 19.10.2018 ; 17:00 - 19:30Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDarmstadt Dieburg

  • Sa. 20.10.2018 ; 9:30 - 17:00Professionelle Rhetorik und GesprächsführungDarmstadt Dieburg

  • Do. 25.10.2018 ; 9:00 - 16:20TeamkommunikationIHK Hanau

  • Di. 6.11.2018 ; 9:00 - 16:20Präsentation und freie Rede im BusinessIHK Hanau

  • Fr. 9.11.2018 ; 18:00 - 21:15Wie wirke ich? Überzeugende Körpersprache IIOlpe

  • Fr. 9.11.2018 ; 18:00 - 21:15Wie wirke ich? Überzeugende Körpersprache IIOlpe

  • Sa. 10.11.2018 ; 9:00 - 16:30Wie wirke ich? Überzeugende Körpersprache IIOlpe

  • Sa. 10.11.2018 ; 9:00 - 16:30Wie wirke ich? Überzeugende Körpersprache IIOlpe

  • Mo. 12.11.2018 ; 9:00 - 16:20Das Singletasking PrinzipIHK Hanau

  • Do. 15.11.2018 ; 9:00 - 16:50Manipulative RhetorikAschaffenburg

  • Mo. 19.11.2018-Fr. 23.11.2018 ;  • BU Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 19.11.2018-Fr. 23.11.2018 ;  • BU Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 19.11.2018-Fr. 23.11.2018 ;  • BU Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 19.11.2018-Fr. 23.11.2018 ;  • BU Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Mo. 19.11.2018-Fr. 23.11.2018 ;  • BU Karrierefaktor RhetorikHofheim

  • Sa. 24.11.2018 ; 9:30 - 17:00Präsentation und KörperspracheDarmstadt Dieburg

  • Do. 29.11.2018 ; 9:00 - 16:50Wie wirke ich?Aschaffenburg

  • Fr. 30.11.2018 ; 18:00 - 21:15Manipulative Rhetorik IIOlpe

  • Fr. 30.11.2018 ; 18:00 - 21:15Manipulative Rhetorik IIOlpe

  • Sa. 1.12.2018 ; 9:00 - 16:30Manipulative Rhetorik IIOlpe

  • Sa. 1.12.2018 ; 9:00 - 16:30Manipulative Rhetorik IIOlpe

  • So. 2.12.2018 ; 15:00 - 16:00Keine Seminare im Dezember 2018

Kundenstimmen – Feedback unserer Seminarteilnehmer

E-Mail vom 25.10.2016 an Marius Jost

Hallo Marius,

ich wollte noch mal Danke sagen. Danke für die neue Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung. Ich habe von Deinen Anregungen und Tipps doch einiges aus dem Seminarraum mit nach draußen genommen, im Augenblick äußert sich das bei mir persönlich zwar „nur“ in einer bewussteren Kommunikation und selbstbewussteren Auftreten aber ich versuche mein Gesagtes auch mit einer angemessenen Gestik zu untermalen. Auch wenn die Übungsphasen ein einem Tag leider nicht intensiver und länger abgehalten werden können und es auch noch andere Teilnehmer gibt, die von Dir ein Feedback zu sich persönlich bekommen wollen so war deren Rückmeldung ebenso hilfreich wie die Rückmeldung des Profis.
Ich werde Deine echt gut gestaltete Website mal weiter beobachten und mir die Videos anschauen. Vieleicht kannst Du mir die nächsten Termine für ein Seminar bei Gelegenheit mitteilen.
(…)
Ich wünsche Dir noch eine angenehme Woche und freue mich sehr auf Deine Rückmeldung. Ich habe richtig was gelernt und es war ein so kurzweiliger Tag. Ich konnte mich richtig gut darauf einlassen und die Gruppe war ebenfalls sehr angenehm.
Viele Grüße!
Claas

Claas •••••••••
40••• Düsseldorf
Tel: (0211) 9• •• •• ••
mobil: (0•••) ••• •• ••
E-Mail: claas.•••••••@••••••.de

E-Mail vom 17.10.2016 an Marius Jost

Hallo Marius,

leider blieb gestern nicht mehr ausreichend Zeit, um Dein Engagement für unsere Gruppe zu würdigen. Deshalb möchte ich Dir auf diesem Wege recht herzlich für interessante und wichtige Erkenntnisse danken, die Du uns am vergangenen Wochenende vermittelt hast.
Ich freue mich bereits heute auf unser nächstes Treffen am 05. und 06.11.2016.
Mit freundlichen Grüßen
i.A. Jochen ••••••
Fachdienstleiter ••••••
Stadt ••••••
Am ••••••1 / 6•••• ••••••
Tel.: 061••-40••••1
Mail: j. ••••••@••••••.de

Verfügbare Formate für alle Themen

• Seminar
• Impulsvortrag
• Interaktives Webinar
• Videotraining und blended Learning
• Englisch und Deutsch


Vorbilder und Autoren

  • Jim Rohn; *September 1930, US-amerikanischer Unternehmer, Autor und Trainer
  • Steve de Shazer, *Juni 1940 Milwaukee USA; † September 2005 Wien, Österreich, Psychotherapeut und Autor
  • Anthony J. Robbins; *Februar 1960, US-amerikanischer Autor, Unternehmer, Berater und Trainer
  • Timothy Ferriss; *Juli 1977, US-amerikanischer Autor und Unternehmer
  • סמי מולכו | Samy Molcho, Schauspieler, Pantomime, Regisseur
  • Eric Thomas PhD, US-amerikanischer Sprecher und Berater
  • Hilary Hinton Ziglar *November 1926, US-amerikanischer Autor, Vertriebsprofi und Sprecher
  • Bob Proctor, Proctor Gallagher Institute, Scottsdale, AZ 85254 USA
  • actualized.org – Künstlername: „Leo Gura“, angebl. Las Vegas, USA
  • Napoleon Hill *Oktober 1883, US-amerikanischer Schriftsteller (New Thought Movement)
  • Chris Mulzer, *Mai 1954, deutscher Berater, internationaler Trainer – Persönlichkeitsentwicklung mit NLP
  • Mag. Markus Cerenak, „Hamsterrad-Rebell und Lifestyle Business Mentor“, Wien, Österreich
  • Robert Theodor Betz, *September 1953, deutscher Coach, Autor, Sprecher und Seminaranbieter / Robert Betz Transformations GmbH
  • Darren Hardy, US-amerikanischer Autor, Sprecher, Berater, einst Verleger des SUCCESS magazine.
  • Cordula Nussbaum, CSP Speakerin, Journalistin, Trainerin, Coach aus München
  • Gary Keller, Founder and chairman of the board for Keller Williams Realty, real estate franchise, gemeinsam mit Jay Papasan Autor von „The One Thing“
  • Bernd Geropp, Trainer, Berater, Aachen
  • Mag. Benedikt Ahlfeld, Trainer, Autor, Speaker, Wien
  • Michael Rossié (CSP, German Speakers Association) Sprecher, Sprechertraining, Medientraining, Moderatorentraining, Kommunikationstraining
  • Ricardo Semler; * 1959, brasilianischer Geschäftsführer und Mehrheitseigner von Semco S/A, Autor, Sprecher
  • Bobby Dekeyser, * Oktober 1964 Löwen Belgien, Profisportler, Unternehmer, Autor.
  • Leslie Calvin Brown *Feb. 1945 US-Amerikanischer Motivational Speaker, Autor, Radio-Moderator und früherer Politiker.
  • Brian Tracy; *1944 Vancouver, Kanada, US-amerikanischer Sachbuch-Autor & Trainer
  • Gerald Hüther; 1951 Emleben, Neurobiologe und Autor populärwissenschaftlicher Bücher
  • Cristián Gálvez; 1969 Köln, Autor, Coach, Moderator, Redner und Unternehmer
  • Brendon Burchard US-Amerikanischer Autor, Coach und Trainer, „one of the 25 most influential people in personal development“, Success Magazine

Künstler, denen wir verbunden sind:
Dropzone Band | Dirk Schieborn
Dropzone Online Besuchen

Scott Holmes | Music composer / Producer
BMI registered artist 2016
Besuche Ihn auf
Facebook | iTunes | Spotify | Deezer

Dávid Szesztay | Music composer/songwriter/producer
https://www.linkedin.com/in/david-szesztay-57536151

Laszlo Harsanyi | Music Composer
https://www.youtube.com/c/LaszloHarsanyi_SoundTube