Nolte Group und Institut für systemisches Training

Downloads für Ihr Seminar “Karrierefaktor Kommunikation”

Referent: Marius Jost, M.Sc.

↪ Download alle Folien als PDF

Tag 1:
• Mich unter Druck durchsetzen mit dem ENF-Prinzip
• Was sage ich bei Vor- und Einwänden?
• Die sechs Prinzipien der Manipulation und wirksame Gegenmittel
• Mutig reagieren – Positives und negatives Feedback geben
• Nutzen und Grenzen der gewaltfreien Kommunikation

Tag 2:
• Warum Feedback oft scheitert – und was Sie dagegen tun können
• Sicherheit, Klarheit und Offenheit auch unter Druck ausstrahlen
• Manipulative Körpersprache und geeignete Gegenmittel
• Worauf es ankommt, wenn Sie Gruppen durch Körpersprache führen müssen


Welt der Manipulation



Lehrvideos









Sich auch unter Druck durchzusetzen ist nicht immer einfach, aber unter anderem für unsere Karriere wichtig. Wer am kürzeren Hebel sitzt, muss nicht nur souverän argumentieren, sondern auch die wichtigsten kommunikativen Fallen vermeiden, in die wir gerne tappen.

Die Top fünf Fallen im Überblick
• Falle 1: Keine Investition in das Gespräch (von Seiten des Gesprächspartners)
• Falle 2: In Beeinflussungs-Wunschdenken verfallen
• Falle 3: Zu 100 Prozent authentisch sein
• Falle 4: Auf ein “Du hast Recht” hinarbeiten
• Falle 5: Nicht wissen, wie man die Eigenlob-Zwickmühle umgeht






DIE VERANTWORTUNG BEIM ANDEREN BELASSEN
Exklusives Video: Interview mit Michael Hübler: So brisant sind Ratschläge in schwierigen Gesprächen – Wie Sie als Führungskraft die Verantwortung Ihrer Mitarbeiter stärken.